Rinnthaler Falkenturm

Kleiner, schmucker Fels mit einigen interessanten Wegen. Man unterscheidet das Massiv und den direkt davor stehenden Turm.

Südwand


Zustieg vom Bahnhof Rinnthal auf Forstweg zum Felsen.

2,0 km 190 Hm, 40 min.

Koordinaten: 

Turm       49°12´48,0"N 7°55´42.3"E  UTM 32U (WGS84)  421957,7 545172,4    341 (G)

Massiv    49°12´47.8"N 7°55´42.2"E  UTM 32U (WGS84)  421955,5 5451717,9  341 (G)

Link zur Datenbank der PK