Frohndellpfeiler

Es gibt zwar nur wenige Wege an dem Fels, aber die sind von einmaliger Schönheit. Besonders hervorzuheben ist hierbei der "Spidermove" (7+) und der "Bauernriss" (6). 

Blick auf die Talseite mit der markanten Platte.

Zustieg: Abzweig von der B10 ins Wellbachtal Richtung Kaiserslautern am Holzlagerplatz parken und den Forstweg zum gut sichtbaren Fels. 400 m, 50 Hm, 5 min.

Koordinaten: 49°13´50"N, 7°54´57.3"E

Link zu Datenbank der PK