Falkenburgtürme

Insbesondere der Westliche Schlossbergturm bietet auf der Nordseite einige steile Wandklettereien in brauchbarem Fels.

Westlicher Turm

Endlich mal ein Fels mit etwas Potential an steilen Wand-klettereien mit brauchbarer Felsqualität.

Östl. Gratturm

Anschauen und staunen. Über die leichten Normalwege kann man auch auf den Gipfel klettern.

Westl. Gratturm

Etwas mürbes Gestein. Eher für Sammler gedacht.

 

 


Zustieg: Vom Wilgartswieser Sportplatz zur Falkenburg und auf dem Grat Richtung Westen zu den Felsen.

1,4 km 90 Hm, 25 min.

Koordinaten:

Westlicher Schlossbergturm   49°12´23.8"N 7°51´26.5"E  UTM 32U (WGS84)  416771,5 5451052,5

Östlicher Gratturm                  49°12´26.2"N 7°51´14.5"E   UTM 32U (WGS84) 416529,9 5451130,3

Westlicher Gratturm               49°12´26.0"N 7°51´13.6"E   UTM 32U (WGS84) 416511,6 5451124,4