Dimbacher Keeshäwel

Kleine Felsnadel, leider etwas versteckt im Wald. Der Fels wurde endlich von den umliegenden Bäumen freigestellt. Hoffentlich gibt es dann etwas mehr Besteigungen.


Anfahrt: In Dimbach am Friedhof parken.

Zustieg: Auf dem Dimbacher Buntsandstein Wanderweg von Dimbach nach Schwanheim bis in den Sattel und dann in SW-Richtung zum Fels.

400 m, 80 Hm, 10 min.

Koordinaten: 49°9´56"N, 7°53´27"E

Link zur Datenbank der Pfälzer-Kletterer.