Kleiner Hahnstein

Schöner Aussichtsgipfel über Waldhambach, mit Blick zum Trifels. Auf der Nordseite über Griffe leicht zum Gipfelplateau. Es gibt einige schöne, kurze Klettereien an der kompakten Südwand.

Der Name Hahnstein stammt noch aus dem mittelhochdeutschen "Hagan u. Stein", was so viel bedeutet wie "der Fels im dichten Wald".

Blick in die niedrige Südwand


Anfahrt: Auf der B48 bis zur Ortsmitte von Waldrohrbach und hier parken. 

Zustieg: In Waldrohrbach die Kirchstraße bis zum westlichen Ende folgen und Forstweg weiter zum Felsen.

2,9 km 180 Hm, 50 min.

Koordinaten: 

Kleiner Hahnstein   49°10´34.8"N 7°58´19.3"E  UTM 32U (WGS84)   425085,8 5447566,5 434 (F)

Gipfeltürmchen       49°10´34.9"N 7°58´19.7"E  UTM 32U (WGS84)   425086,6 5447569,3 446 (G)

Link zur Datenbank der Pfälzer-Kletterer