Asselstein

Imposanter Fels über Annweiler auf dem Weg zum Trifels unbedingt an der Kletterhütte halt machen und in wenigen Minuten zum Fels. Die leichten Kletterwege verlaufen alle über die 5 markanten Risse auf der Nord- und Südseite sowie über die Ostwand. Auch wenn die Schwierigkeits-bewertungen der Wege verlockend aussehen, alle Wege sind sehr anspruchsvoll und erfordern Erfahrung beim legen von mobilen Sicherungen.

Asselstein Nordwestseite.


Vom Parkplatz der Kletterhütte gelangt man in wenigen Minuten zu einer der imposantesten Felsgebilde der Pfalz. 400 m, 30 Hm, 8 min.

Koordinaten: 49°11´16.6" N, 7°57´35.8" E

Link zur Datenbank der PK