Großer Hahnstein

Idyllisches Fleckchen Klettererde mit herrlicher Gipfelaussicht. Ganz toll strukturierter, solider Sandstein und es hat einige sehr lohnende Routen moderater Schwierigkeit. Einziges Manko: Die Routen sind alle nicht sonderlich lang, auch wenn der Felsname etwas anderes impliziert (den er wohl nur trägt weil der Namensvetter nebenan wirklich klein ist).

Blick auf die Westwand

Anfahrt: Auf der B48 bis zum östlichen Ortsanfang von Waldrohrbach und hier parken. 

Zustieg: Vom Parkplatz in Waldrohrbach auf Forstweg in nördliche Richtung und dann in NO-Richtung zum Fels. 1,6 km 150 Hm, 35 min.

Koordinaten: 49°10´9.4" N, 7°58´45.1" E

Link zur Datenbank der PK