Eußerthaler Krappenfelsen

Über dem Sportplatz von Eußerthal wandern wir durch märchenhaft wirkende Nadelwälder mit dichtem Moosteppich und einer einmaligen Stille. Vom östlichen Krappenfelsen über leichte Kletterei gelangt man auf den kleinen Vorgipfel mit Gipfelbuch und kann die Aussicht über das Tal von Eußerthal genießen.

AchtungFelsen können aus Gründen des Vogelschutzes im Frühjahr zeitweise gesperrt sein. Unbedingt die Hinweisschilder beachten.

Blick vom Eußerthaler Krappenfels auf Eußerthal


Anfahrt: Auf der Landstraße bis zum Ortsende von Eußerthal und hier weiter bis zum Sportplatz.

Zustieg: Vom Sportplatz entlang des Eußerbach in nördliche Richtung über Forstwege zu den Felsen.

2,2 km 150 Hm, 40 min.

Koordinaten:

Westgipfel:   49°15´37.4"N 7°57´15.5"E   UTM 32U (WGS84) 423915,4 5456928,7

Mittelgipfel:   49°15´36.7"N 7°57´19.3"E   UTM 32U (WGS84) 423991,9 5456906,0

Hauptgipfel:  49°15´36.4"N 7°57´24.3"E   UTM 32U (WGS84) 424092,8 5456895,4

 

Link der Datenbank der Pfälzer-Kletterer zu Mittelgipfel, Hauptgipfel und Westgipfel