Eppenbrunner Altschloßfelsen

Bilderbuch-Felsenkette, die man zu jeder Jahreszeit und immer wieder besuchen kann. Leider etwas mürbes Gestein und zum Klettern nur eingeschränkt tauglich.

Im Frühling oft zum klettern gesperrt. Hinweistafeln beachten!


Felsenglühen an den vom Abendlicht beschienenen Felsen. Das Naturschauspiel gibt es nur im Frühjahr wenn die Bäume noch nicht im Laub stehen.


Zustieg: Vom Wanderparkplatz Spießweiher bei Eppenbrunn auf ausgeschildertem Weg zu der Felsenkette.

1,8 km 80 Hm 30 min.

Koordinaten:

Eppenbrunner Turm:         49°6´15,8"N, 7°32´24,4"E

Wilhelmturm:                     49°6´15,6"N, 7°32´23,0"E

Ottoturm:                           49°6´16,2"N, 7°32´22,0"E

Jeanturm:                          49°6´14,6"N, 7°32´20,9"E

Nördliches Massiv:           49°6´10,3"N, 7°32´13,3"E

Südwestliches Massiv:     49°5´51,1"N, 7°31´52,4"E

Link zur Datenbank der Pfälzer-Kletterer