Bärenbrunner Schandariefelsen

Im hintersten Teil des Tales steht das kleine Gipfeltürmchen und blickt erwartungsvoll in das Tal. Es ist der Hüttenfels der Pfälzer Kletterer und das Türmchen hat wohl schon etliche Besteigungen nicht ganz nüchterner Bergfreunde hinter sich...

Blick vom Massiv zum Schandarie und ins Bärenbrunner Tal.

Zustieg: P am Bärenbrunnerhof und Wirtschaftsweg am Hof vorbei in NO Richtung bis zur PK-Hütte. Von hier in nördliche Richtung auf Pfad zu den Felsen im hinteren Ende des Bärenbrunner Tales. 800 m, 80 Hm, 15 min.

Koordinaten:

Boulder                 49°9´27.5"N, 7°51´17.6"E

Hüttenfels             49°9´28.0"N, 7°51´15.6"E

Schandarie           49°9'29.6"N, 7°51'15.5"E

Nördl. Türmchen  49°9´29.8"N, 7°51´15.3"E

Massiv                  49°9'30.9"N, 7°51'15.1"E

 

Link zur Datenbank der PK - Schandarie und Massiv